Webinar

Eine PDF-Rechnung ist keine E-Rechnung:

Die E-Rechnungspflicht ab 2025

Donnerstag, den 01.08.2024 von 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Ab dem Jahr 2025 tritt in Deutschland eine neue Regelung in Kraft, die die Art und Weise, wie Unternehmen Rechnungen empfangen und verarbeiten, grundlegend verändert. Das Wachstumschancengesetz verpflichtet alle Unternehmen dazu, von herkömmlichen Rechnungsformaten auf standardisierte elektronische Formate wie die X-Rechnung oder ZUGFeRD umzusteigen. Eine einfache PDF-Rechnung wird dabei nicht mehr als E-Rechnung anerkannt.

Unser Webinar „Eine PDF-Rechnung ist keine E-Rechnung: Die E-Rechnungspflicht ab 2025“ bietet Ihnen eine umfassende Übersicht über die neuen gesetzlichen Anforderungen und erklärt, welche Maßnahmen Sie ergreifen müssen, um den Übergang erfolgreich zu meistern. Sie erfahren, welche rechtlichen Vorgaben auf Sie zukommen, wie Sie Ihre Rechnungsprozesse anpassen können und welche Unterstützungsmöglichkeiten es für den Umstieg gibt.

Folgende Themen erwarten Sie in unserem Webinar:

  • Einführung in die E-Rechnung und die neuen gesetzlichen Anforderungen
  • Praktische Live-Demonstration des digitalen Rechnungseingangs
  • Fördermöglichkeiten für den Umstieg auf elektronische Rechnungsformate
  • Ausblick auf zukünftige Entwicklungen im Bereich der E-Rechnung

Verpassen Sie nicht diese wichtige Informationsveranstaltung und melden Sie sich noch heute an! Seien Sie gut vorbereitet für die E-Rechnungspflicht ab 2025.

Jetzt anmelden!